JTL-Software-GmbH ist ein Wachstumschampion im E-Commerce: über 100 Mitarbeiter, eine breite Palette an Softwarelösungen für Onlinehändler und Lager- & Logistik-Outsourcing über JTL-Fulfillment Network. Nicht ohne Grund zählt JTL zu den Marktführern unter Warenwirtschaftssystemen.

Diese Themen erwarten Sie hier:

  1. Fulfillment als Herausforderung für Händler
  2. Was ist JTL-Fulfillment Network (FFN)?
  3. Wie funktioniert JTL-Fulfillment Network?
  4. Für wen eignet sich JTL-Fulfillment Network?
  5. Welche JTL-Fulfillment Kosten sind zu erwarten?
  6. Vorteile von JTL-Fulfillment auf einen Blick
  7. Apiando als erfahrener JTL-Fulfillment-Dienstleister

Fulfillment als Herausforderung für Händler

Der Erfolg von E-Commerce-Unternehmen hängt nicht nur von guten Produkten und hoher Nachfrage ab. Vor allem bei Expansionen auf dem nationalen oder internationalen Markt steht und fällt die Skalierbarkeit des Geschäfts mit einem leistungsfähigen Fulfillment. Fulfillment bezeichnet die Auslagerung aller Abläufe im Versandhandel nach Bestelleingang. Eine nachhaltige und effiziente Logistik umfasst dabei verschiedene ineinandergreifende Abläufe. Zu Fulfillment-Prozesse zählen:

  • Bestelleingang und -verarbeitung
  • Transportlogistik
  • Lagermanagement (inkl. Kommissionierung, Verpackung, Versand, Value Added Services)
  • Auslieferung zum Endkunden
  • Retourenmanagement

Nur mit einer passenden digitalen Infrastruktur bestehend aus Nahezu-Echtzeit-Schnittstellen zwischen Händlern und Fulfillment-Dienstleistern und einem anschlussfähigen Warenwirtschaftssystem ist es möglich, die Herausforderungen des E-Commerce zu meistern. In Zeiten von Amazon Prime, in denen Kunden immer mehr an schnellen und günstigen Versand gewöhnt sind, müssen Online-Händler flexibel und zeitnah auf die Marksituation und eine veränderte Nachfrage reagieren können. Dazu zählen an jedem Punkt transparente Warenbewegungen, organisierte Warenbestände, Kosteneffizienz, saisonale Lieferfähigkeit und eine nachhaltige Retourenverwaltung.

Durch eine ausgelagerte Lager- und Transportlogistik haben Händler folgende Vorteile:

  • eingespielte Logistik-Infrastruktur und Ressourcen von Fulfillment-Dienstleistern
  • leistungsabhängige Konditionen reduzieren Lagerkosten
  • zuverlässiger und schneller Versand ohne Engpässe
  • gesteigerte Kundenzufriedenheit
  • Kosteneffizienz durch klares Retourenmanagement
  • Expansion des eigenen Geschäfts durch leistungsfähige Infrastruktur

Fragen, die sich Online-Händler auf der Suche nach einer optimalen Lager- und Transportlogistik, stellen müssen:

  • Verfügen Sie über eigene Transport- und Lagerressourcen oder sollten Sie Transport- und Lagerlogistik outsourcen?
  • Nutzen Sie ein Warenwirtschaftssystem wie JTL-Wawi, das alle Abläufe zwischen Online-Handel und Logistik synchronisiert?
  • Sind Prozessabläufe zwischen Online-Handel und Fulfillment-Dienstleistern an jeder Schnittstelle transparent?
  • Bieten Sie Kunden flexible Zahlungsarten, Tracking-Funktionen und Rückgabeoptionen an?
  • Arbeitet Ihr Logistik-Partner nachhaltig?
  • Werden Artikel über Multi-Channel, also verschiedene Verkaufsplattformen, angeboten?
  • Werden Multichannel-Bestellungen zwischen Shop und Fulfillment-Dienstleister synchronisiert?

Was ist JTL-Fulfillment Network (FFN)?

Auf alle oben genannten Fragen suchten die Brüder Janusch und Thomas Lisson einfache und vielseitig anwendbare Antworten, als sie 2005 ihr erstes Warenwirtschaftssystem „eazySales“ für einen Bekannten programmierten. Im Fokus lag damals eine optimierte digitale Verwaltung für den Online- und Versandhandel. Durch einen aktiven Ideenaustausch mit Usern ihres öffentlichen Forums optimierten die Brüder „eazySales“, tauften es 2007 „JTL-Wawi“ und schrieben damit deutsche Software-Geschichte. Laut einer Studie der ibi research von der Uni Regensburg GmbH ist JTL-Wawi heutzutage das meistgenutzte deutsche Warenwirtschaftssystem im  E-Commerce und Onlinehandel.

Am 1.1.2008 kam es zur Gründung der JTL-Software-GmbH, die seither Ihr Team auf über 100 Mitarbeiter ausbaute und Firmensitze und Zweigstellen in ganz Deutschland unterhält. JTL-Fulfillment Network ist die neueste Erweiterung der JTL-Produktpalette und konzentriert sich speziell auf die lückenlose Verknüpfung von Online-Handel und ausgelagerter Lager- und Transportlogistik. Durch nahtlos integrierte Nahezu-Echtzeit-Schnittstellen und synchronisierte Abläufe zwischen Bestellabwicklung, Lagerverwaltung und Auslieferung durch Fulfillment-Dienstleister können Sie sich auf Ihr Kerngeschäft konzentrieren.

JTL bietet zahlreiche für Onlinehändler kostenlose Softwarelösungen:

  • JTL-Wawi
  • JTL-Wawi Tools & Optionen: Workflow, Ameise, Packtisch+, POS-Kassensoftware
  •  und Hosting
  • JTL-eazyAuction (mit Amazon & eBay-Anbindung)
  • JTL-Shop (speziell für Online-Shops)
  • JTL-Connector (zur Anbindung von Online-Shops von beliebten Drittanbietern)
  • JTL-Shipping
  • JTL-WMS (Lagerverwaltung & Warehouse Management System)
  • JTL-Fulfillment Network

Wie funktioniert JTL-Fulfillment Network?

JTL-Fulfillment Network ist für Händler, die Lager- und Transportlogistik auslagern möchten, als Softwarelösung das geeignete Portal, um alle Abläufe zwischen Handel und Fulfillment zu synchronisieren. Durch nahtlos integrierte, digitale Schnittstellen sind alle Prozesse entlang der Warenkette für beide Seiten transparent. Mit einem Echtzeitdatenaustausch und der Angleichung aller Logistikprozesse (von Bestellauftrag, über Transport und Warehousing bis hin zur Belieferung von Endkunden) optimiert und automatisiert JTL-Fulfillment Network alltägliche Lagerprozesse und somit Ihren Versandhandel.

Als Händler können Sie JTL-Fulfillment Network mühelos und in kürzester Zeit kostenlos installieren, Ihre Prozesse anbinden und sofort Lagerflächen und Fulfillment-Dienstleister finden oder wechseln. Alle Bestell- und Versandschritte bleiben durch transparente Schnittstellen für Sie und Ihre Fulfillmentpartner übersichtlich und administrierbar.

So steigen Sie als Online-Händler bei JTL-Fulfillment Network ein:

1. Registrierung: Sie erstellen einen kostenlosen JTL-Kundenaccount und aktivieren diesen für den Zugang zum JTL-Fulfillment Network.

2. Lager finden: Über die JTL-Datenbank suchen Sie nach passenden Anbietern von Lagern für Ihre Waren.

3. Fulfillment-Dienstleister kontaktieren: Haben Sie die passende Lagerlogistik gefunden, kontaktieren Sie über das JTL-Netzwerk den Fulfillment-Dienstleister, informieren sich über Konditionen und vereinbaren eine Kooperation.

4. Service-Beginn: Ist die Kooperation mit Ihrem Fulfiller vereinbart, wird Ihre JTL-Wawi mit dem System Ihres Fulfillment-Dienstleisters verbunden, alle Logistikprozesse synchronisiert und schon kann es losgehen.

5. Einlagerung & Versand: Über die Lager- & Transportlogistik Ihres Fulfillers beginnen Sie nun damit, Ihre Warenbestände zu transportieren, einzulagern und mit dem Fulfiller an Kunden zu verschicken.

Für wen eignet sich JTL-Fulfillment Network?

Die Auslagerung logistischer Versand- und Transportabläufe durch JTL-Fulfillment Network eignet sich sowohl für kleine als auch große Online-Händler. Durch die JTL-Schnittstelle REST-API können Sie das JTL-FFN mit Ihrem eigenen Warenwirtschaftssystem verknüpfen und alle Prozesse mühelos integrieren. Gerade kleine Händler, die über keine eigene logistische Infrastruktur verfügen, können durch die Auslagerung Ihres Versandhandels mit JTL-Fulfillment Network Kosten sparen und Warenbestände und Finanzen immer im Blick behalten. Auch Händler, die auf saisonale Geschäfte und damit auf eine flexible Lagerung angewiesen sind, profitieren von ausgelagerten Fulfillment-Dienstleistungen, die kurzfristig fluktuierendes Auftragsaufkommen bedienen können, Nachschub sicherstellen und Engpässe vermeiden.

Welche JTL-Fulfillment Kosten sind zu erwarten?

Die Nutzung des Fulfillment-Portals, der JTL-Wawi und der JTL-API Schnittstelle für Händler ist kostenlos. Kosten für ausgelagerte Lager- und Transportlogistik fallen für Händler lediglich durch die konkreten Fulfillment-Dienstleistungen an und hängen von den Konditionen Ihrer Fulfillment-Servicepartner ab. Da JTL-Fulfillment Network eine große Auswahl an Logistik-Dienstleistern bereitstellt, profitieren Sie von verschiedenen Fulfillern und Preisen und können über das JTL-Portal jederzeit Kontakt zu neuen Partnern aufnehmen. Während der Beta-Phase ist JTL-Fulfillment kostenfrei für Fulfillment-Dienstleister und Logistiker. Händler, die zusätzlich zum kostenfreien JTL-Fulfillment Network gebührenpflichtige JTL-Komplettpakete für Online-Shops und Hosting wünschen, profitieren zudem von günstigen und flexiblen Tarifmodellen.

Vorteile von JTL-Fulfillment auf einen Blick

Durch Automatisierung und nahtlose Anbindung bietet JTL-Fulfillment Network folgende Funktionen und Vorteile:

  • Auslagern sämtlicher Fulfillment-Prozesse der Lager- und Transportlogistik
  • Einfache Anbindung eigener Softwarelösungen und Systeme durch API-Schnittstellen
  • Umfassende Auswahl an Fulfillment-Dienstleistern über das Fulfillment-Portal
  • Einfaches Onboarding neuer Fulfiller
  • Parallele Aufträge mit verschiedenen Fulfillment-Dienstleistern
  • Lagerbestand, Versandstatus und Kosten immer im Blick
  • Transparentes, kosteneffizientes Retourenmanagement
  • Kostenersparnis durch Transport- und Lagerressourcen der Fulfiller
  • Schnellere, synchronisierte Versandabläufe
  • Auslagerung von Amazon-FBA an eigenen Fulfiller
  • Versandlogistik International anschlussfähig
  • Saisonale Versandaufträge und Lagerbedarf flexibel anpassbar
  • Kostenlose Nutzung für Händler in der Open Beta Phase
  • Unterstützung oder Erwerb von zusätzlichen JTL-Softwarelösungen keine Voraussetzung

Apiando als erfahrener JTL-Fulfillment-Dienstleister

Als offizieller JTL Servicepartner & Fulfillment Spezialist bietet Ihnen Apiando optimale Bedingungen für die Auslagerung Ihres Versandhandels. Als Servicepartner von JTL unterstützen wir Sie bei der Anbindung Ihrer Logistikprozesse an das JTL-Fulfillment Network von Anfang bis Ende. Als Services bieten wir dafür:

  • JTL Wawi Support
  • JTL-Service und E-Commerce-Optimierung
  • Schulungen und Beratungen zu JTL-Softwareprodukten
  • Einrichtung von JTL WMS, JTL Wawi Datenbank Hosting

Durch unsere langjährige Erfahrung als Logistik- und Fulfillment-Dienstleister profitieren Sie nicht nur von unserem JTL-Service, sondern auch von unserer E-Commerce Kompetenz und unserem eigenen JTL-Fulfillment Geschäft. Da wir unsere Logistik-Dienstleistungen über JTL-Fulfillment abwickeln, profitieren Sie direkt von der praktischen Anbindung an unser Logistiknetzwerk.

Durch die Auslagerung Ihrer Lager- und Transportlogistik an den Fulfillment-Dienstleister Apiando können Sie sich ganz und gar auf Ihr Kerngeschäft konzentrieren und folgende Vorteile genießen:

Weitere Artikel

E-Food Fulfillment im Aufschwung

Die Hemmschwelle für Online-Bestellungen ist durch Corona gesunken. Selbst Menschen, die das persönliche Einkaufen beim lokalen Händler des Vertrauens vorziehen, entscheiden sich aufgrund von Corona-Beschränkungen verstärkt für digitale Shopping-Alternativen.

Mehr lesen
17 März 2021 Insights

JTL-Fulfillment Kosten im Überblick

Lesen Sie hier, welche Fulfillment-Preise Sie erwarten und welche Vorteile Apiando als Fulfiller bietet.

Mehr lesen
28 Januar 2021 Know-how

Kapazitätserweiterung E-Commerce Logistik

Schon vor der Corona war klar: E-Commerce wächst konstant. Ausgangs- und Reisebeschränkungen haben die Bereitschaft zu Online-Bestellungen noch verstärkt und E-Commerce als Versorgungs-Infrastruktur positioniert.

Mehr lesen
17 März 2021 Insights