News & Stories

Apiando im Interview zur Amazon Cyber Monday Week

Die aktuellen Pressebeiträge finden Sie hier:

Amazon PRIME durch Händler

Apiando besteht die Testphase des Amazon PRIME durch Händler Versandprogramms. Kunden setzen großes Vertrauen in die Marke Prime. Dahinter steckt eine langjährige Erfolgsgeschichte, in der sich Amazon durch seinen ausgezeichneten Versand und Kundenservice hervorhob. Daher gehören Amazon Prime-Mitglieder zu den aktivsten und treuesten Kunden von Amazon. Das Amazon Prime Verkäuferprogramm gibt nun Amazon Marketplace-Verkäufern die […]

Referenzkunde FTI Cruises

Apiando gewinnt FTI Cruises als neuen Kunden im Bereich Objektausstattung für Kreuzfahrtschiffe. Ausgestattet wird die „MS Berlin“. Die MS Berlin ist mit einer Länge von 139 Metern und einer Breite von 17,5 Metern ein kleines überschaubares Schiff, auf dem bis zu 412 Passagiere die Ferien verbringen können.

Unternehmer aus Bendorf beliefert Flüchtlingscamps

Bendorf/Neuwied. Der Flüchtlingszuzug hat in Deutschland einen großen wirtschaftlichen Markt eröffnet. Marvin Stammel macht kein Geheimnis daraus, dass auch er davon profitiert hat. „Für mich war es förderlich für den Start in die Selbstständigkeit“, sagt der Bendorfer Unternehmer.

DRK-Mittelrhein erhält Spende für Einrichtung in Stolzenfels

Bendorfer Unternehmen Apiando unterstützt mit Bettwaren und Geldspende  

Wie beschafft man 14 000 Betten für Flüchtlingsheime?

Hamm/Neuwied. –Artikel Rhein-Zeitung– Anfang November sollen die ersten Flüchtlinge in der neuen Erstaufnahmeeinrichtung auf dem früheren Truppenübungsplatz Daaden eintreffen. 1500 Asylbewerber, so die aktuelle Planung, werden dann dort leben. Doch wo bekommt man in diesen Tagen Betten für so viele Menschen her? Ganz einfach: Über Marvin Stammel aus Hamm.

Serie „Wir schaffen das“: Die Konzepte im Neuwieder Camp funktionieren

Von Großrazzien bis zu fehlenden Schafen auf den Feldern: Um das Flüchtlingscamp in Block ranken sich reichlich Gerüchte. Was davon stimmt? Nichts. Ganz im Gegenteil: Die Stimmung ist gut, weil nicht nur das Sicherheitskonzept, sondern auch die Betreuung funktioniert. Apiando stattet alle Räume mit Betten und Bettwaren, sowie Schränken etc. aus.